TCS24 TRAININGSCENTER SÜD
TCS24 TRAININGSCENTER SÜD

Unsere Referenzen

WORKSHOP

Fiber-Service-Tool für Verkehrsbetriebe

Kurzbeschreibung


Ziel des Workshops war es die technischen Grundlagen von Lichtwellenleitern (LWL) anhand des modularen Systems ICoNet24 zu vermitteln. Im Mittelpunkt stand der Umgang mit dem ICoNet24 Montagekoffer OMK04.

 

 

Lerninhalte des Workshops


Nach einem theoretischen Teil über die Grundlagen der Faseroptik folgte ein praktischer Teil mit den Kernaufgaben Montage und Qualitätskontrolle eines optischen Steckverbinders – vonder Faservorbereitung über das Kleben verschiedener optischer Steckverbinder (ST, SC und F-SMA) sowie deren Aushärtung und Politur bis hin zur messtechnischen Überprüfung am Mikroskop. Die Steckeroberflächen wurden geprüft und ggf. nachbearbeitet und erneut kontrolliert. Abschließend fand eine messtechnische Überprüfung der Steckeroberfläche mit Hilfe eines OLP-Messgerätes statt. Alle Messergebnisse wurden in einem Messprotokoll dokumentiert.

 

Die detaillierte Beschreibung des durchgeführten Workshops finden Sie im PDF.

TCS24_Fiber-Service-Tool.pdf
PDF-Dokument [294.7 KB]

FACHTRAINING

Hirschmann™ RS-Serie

Kurzbeschreibung


Ziel des Fachtrainings war es, grundlegendes Wissen zur Familie der Hirschmann™ OpenRail Switches für das Service-Personal zu vermitteln.

 

 

Lerninhalte des Fachtrainings


Das zweitägige Fachtraining, das vor Ort beim Kunden stattfand, gliederte sich in zwei Teile:
Die einzelnen Geräte der Hirschmann™ OpenRail-Familie mit ihren Varianten und den Software-Features wurden im Detail vorgestellt. Weiterhin gab es eine Einführung in die Tools HiDiscovery und HiView zur Inbetriebnahme eines Hirschmann™ Switches, sowie in die Grundkonfiguration eines Hirschmann™ OpenRail-Switches. Zu den besprochenen Themen wurden jeweils praktische Übungen durchgeführt.

 

Die detaillierte Beschreibung des durchgeführten Fachtrainings finden Sie im PDF.

TCS24_HIR-RS-Serie.pdf
PDF-Dokument [343.7 KB]

WORKSHOP

Spezialkabel Tunnelbau

Kurzbeschreibung


Ziel des Workshops war, das Service-Personal Schritt für Schritt an die praktische LWL-Konfektionierung von Industrie-Steckverbindern für den rauen Einsatz im Tunnel heranzuführen, um eine selbstständige Vor-Ort-Durchführung von Reparaturarbeiten zu erreichen.

 

 

Lerninhalte des Workshops


Der zweitägige Workshop bestand aus Theorie- und Praxisteilen. Er erfolgte in den Räumlichkeiten unseres Kooperationspartners ICS24 und konzentrierte sich auf die anwendungsspezifischen Bedürfnisse des Kunden im Bereich Industrie-Glasfaser.


Nach einer theoretischen Einführung in die LWL-Grundlagen wurden die Konfektionierung des kundenspezifischen Kabeltyps einschließlich der messtechnischen Überprüfung des Steckers und der Endmontage praktisch geübt.

 

Die detaillierte Beschreibung des durchgeführten Workshops finden Sie im PDF.

TCS24_SpezialkabelTunnelbau.pdf
PDF-Dokument [291.9 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© TCS24 TRAININGSCENTER SÜD